Am 03. Juli 2016 sehen wir uns auf dem Bürgerfest in Eilendorf wieder. Dort spielen wir um 14.30 Ausschnitte aus dem vergangenen Weihnachtsmärchen „Das Dschungelbuch“.

Wir freuen uns auf euch.

 

 

 

Wir präsentieren unsere aktuelle Komödie:

„Und ewig rauschen die Gelder“

Vielen Dank an unser Publikum!!!

Wir haben tolle und lustige Aufführungen unserer Komödie „Und ewig rauschen die Gelder“ hinter uns gebracht.

Ohne die vielen freundlichen und lobenden Rückmeldungen aus dem Publikum, wäre es nur halb so schön gewesen!

Bis zum nächsten Jahr!

Eure Bühne 78 e.V.

 

Eric Swan brachte es nicht übers Herz, seiner Frau Linda zu gestehen, dass er vor zwei Jahren seinen Job verloren hatte. Der wöchentliche Scheck vom Sozialamt für seinen gerade nach Kanada ausgewanderten früheren Untermieter war die finanzielle Rettung und gleichzeitig der Anfang einer zweiten Karriere als Virtuose auf der Klaviatur der großzügigen britischen Sozialverwaltung. Während Linda glaubt, er würde jeden Morgen zur Arbeit gehen, löst Eric eine Lawine staatlicher Hilfsbereitschaft aus, indem er zusätzlich zu seinem neuen Untermieter noch Dutzende weiterer hilfsbedürftiger Hausbewohner erfindet und das soziale Netz zum Trampolin für ungeahnte finanzielle Höhenflüge macht. Er beantragt und erhält Alters-, Invaliden-, Unfall- und Frührente, Schlechtwetter-, Kranken-, Wohn- und Kindergeld, sogar die Schulmilch lässt er nicht aus. Als dann eines Tages ein Außenprüfer des Sozialamtes vor der Tür steht, beginnt eine aberwitzige Verwechslungskomödie …

Mitwirkende

Spielplan:

  • Juni, 11. 2016, 19:30
  • Juni, 12. 2016, 19:30
  • Juni, 17. 2016, 19:30
  • Juni, 18. 2016, 19:30
  • Juni, 19. 2016, 19:30

Veranstaltungsort:

Klangbrücke Aachen
Kurhausstraße 2
52062 Aachen

www.altes-kurhaus-aachen.de